KSK will mit Netzwerken Mehrwert für Kunden schaffen ■ Der Wettbewerb um die günstigsten Preise gehört zur Marktwirtschaft. Aber ebenso zählt der Wettbewerb um Qualität und Umfang der Leistung dazu. – Auch wenn die Tendenzen in der Werbung nahelegen, dass allein der Preis entscheidet: „Entscheidend ist für den Kunden zumeist die Relation von Preis zu Leistung“, heißt es bei der Kreissparkasse Peine. Gemäß dieser Devise geht sie bei einem Kernprodukt, nämlich dem privaten Girokonto, einen anderen Weg als viele Kreditinstitute. „Wir nennen dem Kunden einen festen Preis für sein Kontomodell, das ein großes Bündel an Leistungen
Reiseziel Deutschland. – Eine Aussage, die noch vor gar nicht allzu langer Zeit Kopfschütteln bei Reisewütigen und Fernwehgeplagten auslöste. Lieber flog man stundenlang ans andere - auch nicht immer sonnige - Ende der Welt, als nahe gelegene Ziele für sich selbst zu entdecken. Doch ganz offensichtlich haben sich die Zeiten geändert, denn die Bundesrepublik hat sich in den vergangenen Jahren zum beliebten Ausflugsziel gemausert. „Die Deutschen finden ihre Heimat wieder sexy“ schrieb erst kürzlich der Stern. Risiken. Denn wenn sich Städte und Gemeinden im Kampf um den „Touri“ keine attraktiven Alleinstellungsmerkmale schaffen, werden sie angesichts der breiten benachbarten Angebotsvielfalt wohl unbemerkt untergehen. Gewinne auf breiter Front Offensichtlich hat gerade Niedersachsen aber gute Chancen, sich auf der Beliebtheitsskala einige Ränge vorzukämpfen, denn: Nachdem das Land in den vergangenen Jahren kon-

Während die Autokonjunktur weiterhin schwächelt, verzeichnen die Hersteller von Erdgasautos steigende Absatzzahlen. So wurden nach Angaben des Kraftfahrtbundesamtes (KBA) in Deutschland seit Jahresbeginn 4800 Neufahrzeuge mit Erdgasantrieb zugelassen. Dabei stieg die Zahl allein im PKW-Segment um 19 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die Gesamtzahl der Erdgasfahrzeuge in Deutschland stieg damit auf rund 60 000 Fahrzeuge. Diesem Trend entsprechend hatten auch die Stadtwerke Peine ihr Förderprogramm für erdgasbetriebene Neufahrzeuge in 2007 neu aufgesetzt: Insgesamt erhalten in diesem Jahr 30 Erdgasfahrer jeweils 1000 Kilogramm Freigas
Nach Catrin Knappert und Ralf Jödicke ist Rainer Kien (rechts) jetzt der dritte im Bunde der Peiner Kanzlei Jödicke & Coll., der zum Fachanwalt ernannt wurde. Sein Schwerpunktthema ist das Erbrecht, denn „das ist das einzige Rechtsgebiet, das wirklich jeden etwas angeht“, begründet er seinen Entschluss. Kien wurde 1967 im Saarland geboren, absolvierte von 1987 bis 1992 das Jura-Studium in Saarbrücken, bevor er nach Referendariat und Zweitem Staatsexamen ab 1995 in seiner Heimat als Rechtsanwalt tätig war. Von 1998 bis Ende 2000 zog es ihn nach Cottbus, bevor er der Peiner Kanzlei
Ich komme nicht drum herum zu sagen, dass viele viel zu blauäugig an die Gründung herangehen. Beispiel Verträge: Auch wenn ich immer wieder darauf hinweise, auf keinen Fall Dann sage ich „Die vorschnell irgenddas auch. Die welche Verträge Leute sollen ja kontroversen zu unterzeichnen nicht über ihre Diskussionen – manch einer Selbstständigkeit schlägt meinen stolpern und sich machen mir Rat in den Wind. auf ewig verSpaß“ Dabei können schulden. Die Gründer die TragGründer müssen weite dessen, was sie im Rahsich einer ständigen Erfolgsmen ihrer Gründungsvorbereikontrolle unterziehen. Wenn tung unterschreiben, gar nicht Fortschritte nicht erkennbar einschätzen. sind oder die Zahlen weit hinter den Vorgaben im BusinessPlan zurückbleiben, geht es ? Was geben Sie Gründern in darum zu erkennen, woran der Anfangsphase mit auf das liegt. Wenn die Mängel dem Weg? nicht beseitigt werden können und die Selbstständigkeit keiDie wichtigsten beiden Franen Sinn macht, empfehlen gen, die sich ein Gründer stelwir, als Angestellter ins Berufs- len muss: Will ich wirklich leben zurückzukehren. selbstständig arbeiten? Und wenn ja, bringe ich die nötiFähigkeiten mit? ? Welche positiven Erfahrun- gen Gründer müssen sich kritisch gen haben Sie bereits gehinterfragen, ob sie die macht? Voraussetzungen wirklich erfüllen: Kann ich mich immer Zurzeit betreue ich 65 Grünwieder neu motivieren, kann der und Gründerinnen, und
After the Australian government published the new immigration policy, international students are encouraged to study, work and stay in regional areas in Australia, such as Adelaide, Tasmania and the Northern Territory[6] . In order to protect the local workforces, the Australian government intends to reduce the number of accepted migrants, and in the long-term, the government aims to set the cap of skilled immigration to about 160,000.[7]
deckend im Landkreis Peine und auch im Landkreis Hannover vertreten. Dort sind insgesamt 132 Mitarbeiter in 14 Geschäftsstellen beschäftigt, die Ausbildungsquote liegt bei mehr als zehn Prozent. Die Hauptgeschäftstätigkeit finde nach wie vor im Landkreis Peine statt, wie der Bankvorstand erklärte. Schließlich sei der genossenschaftliche Gedanke „Macht das Geschäft mit den Menschen, die auch das Geschäft mit euch machen“ bis heute erhalten geblieben. „Anders als in Großbanken“ stehe das Bankgeschäft „zum Anfassen“ jederzeit im Vordergrund. 

rem in Algerien für den Bau von vier Gas-Kraftwerken verantwortlich zeichnete. 1989 wechselte er schließlich zur Gesellschaft für Nuklearservice, bevor er 1995 in den Dienst des Mutterkonzerns Preussen Elektra trat und in Kiel bis Ende 1999 als Fachbereichsleiter und stellvertretender Kraftwerksleiter tätig war. Im Jahr 2000 verschlug es ihn im Zuge der Liberalisierung des deutschen Energiemarktes schließlich ins Kraftwerk Mehrum, in dem er die alleinige Geschäftsführung übernahm. Mitglied des Industrievereins wurde er 2002, denn umfassende Netzwerkarbeit sei das A und O im Wirtschaftsleben. „Zum einen zählen zahlreiche Mitstreiter indirekt zu unserem Kundenstamm, zum anderen arbeiten wir am Standort mit zahlreichen Betrieben zusammen, deren Vertreter wir dann am Abend auch einmal näher kennen lernen können“, sagt Michels. So manches Problem lasse sich nach Feierabend und von Angesicht zu Angesicht
Different universities have different admission policies. Your university will tell you what they need to determine if you are academically eligible. Among other requirements, you will need to show the school that you have enough money to support yourself while studying without having to work and you may have to show health insurance in order to cover any medical expenses should you need any medical assistance. Once the university has determined that your application is complete and you are academically eligible, they will issue an I-20 form to enable you to apply for your student visa.

25.06.2019: USA: Kinder mit Kinderausweis (auch einem biometrischen) können bei USA-Reisen nicht am ESTA-Verfahren teilnehmen. Für sie muss ein Visum beantragt werden? Es können nur Kinder mit eigenem biometrischen Reisepass, der die Anforderungen des Visa Waiver Program erfüllt, am ESTA-Verfahren teilnehmen. De4 Antrag muss von einem volljährigen Erwachsenen gestellt werden.

Die Sicherung des Lebensunterhalts bedeutet nichts anders als dass die Antragsteller_innen nachweisen müssen, dass sie in Deutschland keinen Anspruch auf Leistungen nach dem SGB II (sogenanntes Hartz IV) haben werden, weil sie durch eigenes Einkommen oder Vermögen oder durch verbindliche Unterstützung von Dritten durch Verpflichtungserklärung ihren eigenen Lebensbedarf einschließlich Krankenversicherung decken können werden. Zudem müssen die Antragsteller_innen ausreichenden Wohnraum in Deutschland nachweisen können. Es gibt sehr wenige Sozialleistungen (wie etwa Kinder- oder Elterngeld sowie Arbeitslosengeld I), deren Bezug ihnen "verziehen" wird.


As you begin to think about funding sources for your educational and living expenses in the United States, remember that you cannot count on working in the United States unless you have been granted a teaching or research assistantship. Immigration regulations are very strict with respect to working while carrying a student visa, and when you submit evidence of your financial resources, you cannot rely on potential income. The income on which you base your application must be assured, and it must be equal to or exceed the costs of the first year of your studies.
26.01.2012: England: In Großbritannien gelten seit Anfang des Jahres neue Bestimmungen für die Einfuhr von Haustieren. Davon sind auch Urlauber betroffen, die den Hund oder die Katze mit auf die Insel nehmen wollen. Reisebüros können ihre Kunden anhand eines deutschsprachigen Merkblatts informieren, das auf der Website der britischen Botschaft heruntergeladen werden kann. Dort werden alle Schritte, die zur Vorbereitung nötig sind, detailliert erklärt. Insgesamt wurden die Vorschriften gelockert. Zum Beispiel sind keine Blutuntersuchungen und Zeckenbehandlungen der Tiere mehr nötig. Bei der Reiseplanung sollten die Kunden sorgfältig vorgehen. Denn ob Bahn, Schiff oder Flugzeug, nicht alle Unternehmen und Routen sind für die Einfuhr von Haustieren zugelassen. Infos dazu gibt es auf der Homepage des britischen Umweltministeriums.
Kunsttreff Abbensen: Malerei und Musik in ländlichem Idyll bensen“, mit dem sie in den vergangenen zehn Jahren zahlreiche Künstler unterschiedlicher Genres und damit auch viele Besucher in ihren Wohnort lockte. „Mein Ziel war und ist es, Schwellenängste abzubauen und Menschen die Kunst näherzubringen“, erklärt Deyerling. Zumal es die Gesellschaft gewohnt sei, in Superlativen zu leben und dabei leider allzu oft die Freude vergesse, die auch Kleinigkeiten bereiten könnten.
Die Konsularabteilungen verlangen Bearbeitungsgebühren für das Visum (Konsulargebühren). Im Fall von einem Standardvisum handelt es sich um 35 Euro (die Bearbeitungszeit liegt bei 4-10 Tagen ab dem Einreichen der Dokumente) oder 70 Euro für ein Expressvisum (die Bearbeitungszeit liegt bei 1-3 Tagen). Das Russische Visazentrum verlangt 30 Euro Bearbeitungsgebühren.
A visa does not guarantee entry into the United States.  A visa only allows a foreign citizen to travel to a U.S. port-of-entry (generally an airport) and request permission to enter the United States. The Department of Homeland Security (DHS), U.S. Customs and Border Protection (CBP) officials at the port-of-entry have authority to permit or deny admission to the United States.  
■ Angesichts kontinuierlich steigender Konkurrenz und der geografischen Lage zwischen den Ballungszentren Hannover und Braunschweig werden die Zeiten in der Peiner Hotelbranche nicht leichter. Die Besucherzahlen bei den großen Leitmessen sinken, die Nachbarstädte und -regionen locken mit Übernachtungen zum Dumpingpreis und in den Unternehmen wird beim Thema Geschäftsreisen spürbar der Rotstift angesetzt. Das Ergebnis: Die Übernachtungszahlen gingen erheblich zurück und sanken in 2006 im Vorjahresvergleich um
Theoretische und praktische Ausbildung Das ist bis heute so geblieben, denn Schritt für Schritt baute der Verein nicht nur seine Mitgliederzahl (110) weiter aus, sondern ebenso das Gelände sowie den eigenen Flugzeugpark. Mittlerweile zählen neben den Gebäuden samt Werkstatt fünf Segelflugzeuge, zwei Motorsegler sowie ein Ultraleichtflugzeug zu seinem Besitz. Damit nicht genug, hat sich der Verein der Ausbildung von Flugschülern verschrieben und ermöglicht den Lizenzerwerb in den Sparten Segel-, Motorsegel- und Ultraleichtflug. Vorraussetzungen? – „Die Bereitschaft, Zeit und Engagement mitzubringen“, erklärt der stellvertretende Vereinsvorsitzende und Fluglehrer Helmut Warnecke. Denn der selbstständige Aufstieg in die Lüfte – egal, in welchem Gefährt- erfordert neben der fliegerärztlichen Tauglichkeit eine umfassende theoretische und praktische
„Ich bin keine Hürde, sondern ein Sparringspartner“ Die wito gmbh und der Fachdienst Arbeit haben die Hilfe für Existenzgründer neu organisiert. Seit 1. März ist die wito gmbh mit ihrem Mitarbeiter Andreas Schnelle im Landkreis Peine zentraler Ansprechpartner für ALGII-Empfänger, die den Schritt in die Selbstständigkeit planen. Der gebürtige Peiner arbeitete nach seinem BWLStudium als Controller sowie Berater und kennt die Region sowie ihre kleinen und mittleren Unternehmen aus dem Effeff.

rem in Algerien für den Bau von vier Gas-Kraftwerken verantwortlich zeichnete. 1989 wechselte er schließlich zur Gesellschaft für Nuklearservice, bevor er 1995 in den Dienst des Mutterkonzerns Preussen Elektra trat und in Kiel bis Ende 1999 als Fachbereichsleiter und stellvertretender Kraftwerksleiter tätig war. Im Jahr 2000 verschlug es ihn im Zuge der Liberalisierung des deutschen Energiemarktes schließlich ins Kraftwerk Mehrum, in dem er die alleinige Geschäftsführung übernahm. Mitglied des Industrievereins wurde er 2002, denn umfassende Netzwerkarbeit sei das A und O im Wirtschaftsleben. „Zum einen zählen zahlreiche Mitstreiter indirekt zu unserem Kundenstamm, zum anderen arbeiten wir am Standort mit zahlreichen Betrieben zusammen, deren Vertreter wir dann am Abend auch einmal näher kennen lernen können“, sagt Michels. So manches Problem lasse sich nach Feierabend und von Angesicht zu Angesicht
Bernhard Michels wurde zum Vorsitzenden gewählt ■ Die Wahl bei der jüngsten Hauptversammlung des Industrie-Vereins Peine und Umgebung fiel einstimmig aus: Bernhard Michels, Geschäftsführer des Kraftwerks Mehrum, wurde Nachfolger des bisherigen Vorsitzenden Hartmut Meyer. Der musste sein Amt satzungsgemäß zur Verfügung stellen, da er schon einmal wieder gewählt worden war. Als Beisitzer wird er dem Vorstand allerdings weiterhin zur Seite stehen. Michels zählt erst seit wenigen Jahren zu den Einwohnern des Landkreises, denn bei seinem Antritt in der Mehrumer Kraftwerks-Geschäftsführung in 2000 hatte er bereits eine „bewegte Vergangenheit“ hinter sich: Geboren in Müden an der Mosel hatte er nach der Schule zunächst eine Ausbildung zum Maschinenbauer absolviert, bevor er sich im Anschluss für ein Maschinenbau-Studium entschloss. Ab 1982 wurde er bei der Firma Siemens mit dem Thema Planung, Bau und Inbetriebnahme von Kraftwerken vertraut, bevor er unter ande-
Applicants for student visas should generally apply at the U.S. Embassy or Consulate with jurisdiction over their place of permanent residence. This will normally be your home country — the country in which you live. Although visa applicants may apply at any U.S. consular office abroad, it may be more difficult to qualify for the visa outside the country of permanent residence. 

ALERT: On May 3, 2019, the U.S. District Court for the Middle District of North Carolina issued an injunction (PDF) regarding PM-602-1060 and PM-602-1060.1, policy memoranda titled, “Accrual of Unlawful Presence and F, J, and M Nonimmigrants,” issued on May 10, 2018, and Aug. 9, 2018, respectively. Due to the nationwide preliminary injunction, USCIS is preliminarily enjoined from applying the policies in these policy memoranda to F, J, and M nonimmigrants. Until further notice, USCIS will apply the prior policy guidance in AFM Chapter 40.9.2, issued on May 6, 2009: Consolidation of Guidance Concerning Unlawful Presence for Purposes of Sections 212(a)(9)(b)(i) and 212(a)(9)(c)(i)(I) of the Act (PDF, 2.90 MB).
liefert, mit denen es den Gästen an nichts fehlt. Rundum genießen ist angesagt Denn was nutzt es den erhofften „Besucherströmen (und auch den Dienstleistern im Landkreis), wenn sie sich tagsüber zum Beispiel auf die Spuren der Peiner Industrie begeben wollen und es am Abend an ansprechender Gastronomie oder Übernachtungsmöglichkeit fehlt? Auf den Pfaden des ehemaligen Ilseder Hüttengeländes spazieren gehen, die Gedenkstätte zum Lengeder Grubenunglück samt Naherholungsgebiet Seilbahnberg besuchen, einen Blick hinter die Kulissen des Peiner Stahl-
An F1 visa is issued to international students who are attending an academic program or English Language Program at a US college or university. F-1 students must maintain the minimum course load for full-time student status. They can remain in the US up to 60 days beyond the length of time it takes to complete their academic program, unless they have applied and been approved to stay and work for a period of time under the OPT Program.
Oft gibt es noch zahlreiche weitere Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen. In unserer Übersicht über die USA-Visumskategorien finden Sie diese aufgeführt. Teilnehmer an Austauschprogrammen müssen z.B. im Informationssystem für Studenten (SEVIS) registriert sein. Religiöse Arbeiter müssen wiederum Mitglied einer nicht profitorientierten Glaubensgemeinschaft sein. 
Durch die Abgabe der Verpflichtungserklärung verpflichten sich die Erklärungsgeber_innen nach §§ 66, 68 des Aufenthaltsgesetzes zur Übernahme sämtlicher Kosten, die der/die Eingeladene bis zur Erteilung eines neuen Aufenthaltstitels im Bundesgebiet den deutschen Behörden verursachen könnte, wie etwa Leistungen nach dem AsylbLG, evtl. Krankenbehandlungskosten sowie die Kosten einer etwaigen erforderlichen Abschiebung einschließlich Abschiebungshaft.
Option Nr. 2: Das Einladungsschreiben auf Eigenregie abwickeln. Dies ist die Option, die ich immer benutze, da sie schnell und wirtschaftlich ist. Es gibt mehrere Firmen, über die man online ein Einladungsschreiben an Russland erhalten kann. Das Gute an dieser Option ist, dass Sie Ihr Hotel wechseln können, sobald Sie das Visum erhalten haben. Beachte, dass du das Visum auch ohne Hotelreservierung erhalten kannst. In welchem Hotel du übernachtest ist im Endeffekt egal, da du jederzeit die Hotelreservierungen ändern kannst (es ist gut möglich, dass du nach dem Erhalt des Visum ein besseres und günstigeres Hotel findest oder eins das dir besser gefällt. Du bist nicht verpflichtet in dem ersten Hotel zu bleiben).

Einen ersten Überblick über die Vielzahl der Visumsarten verschafft Ihnen unsere Liste mit den verschiedenen Visumkategorien. Im persönlichen Beratungsgespräch erklären wir Ihnen gerne, welches der dort aufgeführten Visa sich für Ihren USA-Aufenthalt am besten eignet und welche Anforderungen das US-Konsulat in Ihrem Fall stellt. So kommen Sie einfach in 5 Schritten zu Ihrem USA-Visum – rechtssicher, ohne Zeitverlust und mit dem guten Gefühl einer professionellen Beratung durch im US-Recht und US-Visumsrecht spezialisierte Rechtsanwälte.


Wir beraten Sie im Hinblick darauf, welches US-Visum sich für Ihre Zwecke bzw. die Ihres Unternehmens am besten eignet, nennen Ihnen die Voraussetzungen, die erfüllt, die Dokumente, die beim US-Konsulat eingereicht und Formulare, die ausgefüllt werden müssen und übernehmen für Sie gerne das komplette Antragsverfahren für das USA Visum. Ob Sie oder Ihr Unternehmen dabei aus Deutschland, der Schweiz, Österreich oder einem anderen Land kommen, spielt dabei keine Rolle.
×