Visa Service ist ein unabhängiger Dienstleister und gehört zu keiner Botschaft bzw. keinem Konsulat. Für unsere Beschaffungsdienstleistung berechnen wir eine Gebühr ab 35,00€ (abhängig von der Bearbeitungszeit: siehe Preisliste). Sie können auch selber beim zuständigen Konsulat Ihr Visum beantragen. Hier geht es zu den Webseiten der zuständigen Behörden.
However, even though the government have provided the minimum English language proficiency tests scores required for student visa application, foreign students may still need to get a higher score to get enrolled into their desire institution and courses[20]. Some specific courses, such as law, education, medical programs, are likely to have a higher requirement, while the requirements for an English Language Intensive Courses for Overseas Students (ELICOS) and Vocational Education and Training (VET) courses are usually lower.[20]
■ Stadt und Landkreis Peine sind wirklich mit allen Wassern gewaschen. Denn während die Fuhse insbesondere in den Sommermonaten zu abenteuerlichen Paddeltouren einlädt und sich auf dem Handorfer See die Surfer tummeln, kommen in der Vielzahl an Naturseen sowie Freibädern in Gadenstedt, Wendeburg und Peine kleine und große Wassernixen voll auf ihre Kosten. Wobei das Peiner Freibad am Neustadtmühlendamm derzeit im Mittelpunkt des Interesses steht. Nicht nur, dass es mit den zahlreichen Modernisierungs- und Ausbaumaßnahmen in den vergangenen Jahren zum attraktiven Erlebnisbad für Groß und Klein wurde – in seiner derzeitigen Form, die den Badespaß ausschließlich in der Frühjahrund Sommersaison garantiert, hat es offensichtlich schon bald ausgedient: Die geplante Einhausung lässt ein ganzjährig nutzbares Allwetterbad entstehen, das im regionalen Umkreis seinesgleichen sucht. „Unser Ziel war und ist es, gemäß unseres Auftrags verschiedenen Nutzergruppen unterschiedlicher Altersgruppen gerecht zu werden und eine attraktive Freizeiteinrichtung für jedermann zu schaffen“, bleibt Stadtwerke-
As an international student coming to the United States, there are three different student visas that you could be issued: F1 Visa, J1 Visa or M1 Visa. The F1 and J1 visas allow for the possibility of employment in the US during your stay, while the M1 Visa does not. You need to be familiar with the types of visas, how they impact your financing while in the USA and how to go through the application and arrival processes.

„Frei wie ein Vogel“ schweben die Uhlenflieger durch die Lüfte „Nur fliegen ist schöner“ – Das geflügelte Wort hat in den vergangenen Jahrzehnten nichts an seiner Bedeutung eingebüßt. Fliegen gilt als besondere technische Herausforderung, als Leidenschaft und vor allem als begeisternder Sport, denn: Wenn der Wind leise entlang der transparenten Kanzel über dem Cockpit weht, während das Flugzeug kontinuierlich an Höhe gewinnt, stellt sich bei den Piloten und ihren Fluggästen das unbeschreibliche Gefühl, „frei wie ein Vogel“ zu sein, ein. – So erlebt beim „Uhlenflug Peine“, dessen Mitglieder auf der Glindbruchkippe zwischen Vöhrum und Telgte beheimatet sind.


The M-1 student visa is for students who enroll in non-academic or "vocational study". Some examples of "vocational study" are mechanical studies, technical studies, cooking classes, a language program, flight school or cosmetology program. Unlike the F-1 visa, the M-1 visa is valid for only one year. Students may apply for cumulative extensions for up to three years. 

Selbstständig zu sein, bedeutet in erster Linie: selbst ständig zu arbeiten. Gründer müssen sich bewusst sein, dass sie nicht Tag für Tag um 9 Uhr zur Arbeit kommen und um 17 Uhr wieder gehen. Die Arbeitswochen sind nicht nur 40 Stunden lang, sondern auch gern einmal 60 Stunden oder noch mehr. Erfolgreich selbstständig zu sein, ist eine große Herausforderung.
EU-Förderung im Landkreis ■ Wie die neue EU-Förderung für kleine und mittlere Unternehmen des Landkreises für den Zeitraum von 2007 bis 2013 aussieht, zeigt eine Veranstaltung der wito gmbh am Dienstag, 25. September. Von 18 bis 20 Uhr stellt sie im Raum KiDZ der Stadtwerke Peine an der Woltorfer Straße allen Interessierten dar, wie sich die Förderung von Arbeitsplätze schaffender Investitionen im Einzelnen gestalten wird und welche Vorhaben mit Unterstützung der EU und des Land-

gewachsen seien und vor allem Hotels, die neben günstigen Übernachtungspreisen auch Standards bieten, die den Ansprüchen der Gäste gerecht würden. Schließlich nutze es nichts, tolle Wissens- und Erlebnistouren durch das Peiner Land anzubieten, wenn die Gäste anschließend in benachbarten Städten untergebracht werden müssten, die erheblich besser aufgestellt seien. „Wir dürfen den Anschluss nicht verlieren, dann gehen wir unbemerkt unter“, sagt sie. Denn: Der Wettbewerb im Bereich Tourismus wächst und mit ihm auch das Angebot für attraktive Kurzreisen. „Unser Ziel ist es, Alleinstellungsmerkmale zu schaffen, die unsere Region inmitten der Ballungszentren auch bei Auswärtigen bekannter und interessanter macht“, erklärt die Fachfrau. Natürlich lasse sich das Rad dabei nicht neu erfinden, doch bereits vorhandene Gegebenheiten könnten genutzt und zur entsprechenden Tourismusinfrastruktur ausgebaut werden.

×