Ich habe kürzlich ein Prämienticket mit Vielflieger-Meilen. Als ich um den Vorgang abzubrechen, wurde mir gesagt, ich hätte zu $ ​​150 bezahlen, nur um die Meilen auf mein Konto wieder abscheiden. Manchmal können Sie vermeiden dies, indem die Stornierung und verlassen Sie Ihre Meilen in der Schwebe. Dann nutzen Sie Ihre Reservierungscode, um später anrufen und buchen Reise mit diesen Punkten; finden Sie eine Änderungsgebühr zu bezahlen, aber es funktioniert in der Regel besser. (Siehe auch: Alles, was Sie wissen müssen über Vielflieger Miles wissen)
rumer Christian Pirl (r.) dem Nachwuchs in seiner Computerschule „Funkids“, die deutschlandweit an neun Standorten vertreten ist, beantworten will. So führt er die Kleinen ab sechs Jahre an der Breiten Straße 46 in Peine spielerisch an das Wissen rund um den PC heran. „Ziel ist es, die Kinder zur Entdeckung und Entfaltung ihrer eigenen kreativen Fähigkeiten anzuregen“, betont er. Schließlich verwandele sich der Computer in den Händen der Kids in jenes einzigartige Lernerlebnis, das Spaß, Ideenreichtum, Beschäftigung und Herausforderung miteinander vereint. In den Sommerferien startet Pirl zusätzliche Computercamps, in denen die Kleinen zwischen 6 und 14 Jahren ihre Kenntnisse „in Urlaubslaune“ und mit Unterstützung von qualifizierten Betreuern und Computerlehrern vertiefen können. Vom 29. Juli bis zum 25. August geht es für 289 Euro jeweils sechs Tage ins Kinder-Integrationszentrum (Kiez) Arendsee in Sachsen-Anhalt. Anmeldungen werden noch bis zum 22. Juli unter der Rufnummer 05171 / 505888 entgegengenommen.

Im Falle der qualifizierten Beschäftigung, das heißt mit mindestens zwei Jahren Berufsausbildung, hängen die Chancen auf ein Visum vom jeweiligen Beruf ab. Gute Chancen haben diejenigen, die sogenannten Mangelberufe wie etwa Klempner_innen oder Altenpfleger_innen erlernt haben. In diesem Fall können sie ein Visum zusammen mit einem Nachweis ihrer Qualifikationen und einem Arbeitsplatzangebot in Deutschland mit guten Aussichten beantragen. Die Liste der Berufe, die Zugang zu diesem Arbeitsvisum ermöglichen, wird von der Bundesagentur für Arbeit auch in English veröffentlicht und auf ihrer Webseite unter dem Stichwort "Positivliste" gut auffindbar geführt. Das Visum wird allerdings nur dann erteilt, wenn bereits ein konkretes Arbeitsplatzangebot vorliegt und das vereinbarte Einkommen für die Sicherung des Lebensunterhalts ausreichen wird.


Theoretisch ist die Erteilung eines Visums aus humanitären Gründen auch möglich. Tatsächlich werden aber solche Visa nur tröpfchenweise und unter hohen Anforderungen erteilt. Dies erfolgt in der Regel nach einer Entscheidung der Bundesregierung, eine bestimmte Anzahl von Flüchtlingen aus einem Land aufzunehmen - sogenannten Kontingentflüchtlinge. Beispielsweise wurde letztes Jahr die Aufnahme von 5.000 Menschen aus Syrien zunächst beschlossen und inzwischen auf insgesamt 20.000 Menschen erhöht. Solange das Kontingent nicht ausgeschöpft ist, können verfolgte Bürger_innen aus Syrien ein Visum aus humanitären Gründen beantragen. Die Visa werden aber nicht zwangsläufig an diejenigen erteilt, die am nötigsten Schutz bedürfen. Grund hierfür ist, dass weitere Erteilungsvoraussetzungen in der Regel auch hier gelten. So müssen zurzeit auch die Kontingentflüchtlinge Freund_innen oder Familienangehörige im Bundesgebiet haben, welche bereit sind, die Antragsteller_innen aufzunehmen und für ihren Lebensunterhalt aufzukommen. Wer keine finanziell starken Familienangehörigen im Bundesgebiet hat, wird deshalb trotz der schön geredeten Hilfsaktionen kaum Zugang zu einem Visum haben. Für diese Menschen bleibt nur die Alternative der illegalen Einreise.
Da Waldluft bekanntlich hungrig macht, gibt’s zum Mittagessen Wildschwein am Spieß. Eine Reise in die Vergangenheit steht dann am Samstag, 29. September, auf dem Plan. Mit dem Bus geht’s auf eine Rundfahrt durch das Peiner Land und zu seinen schönsten Rittergütern in Equord, Rosenthal, Schwicheldt, Abbensen und Oberg. Viele dieser Güter haben eine lange und interessante Adelstradition, die sich bis ins 10. Jahrhundert zurückverfolgen lässt.
Für das Einladungsschreiben oder Visa Support (später erkläre ich um was es sich hierbei handelt) musst du wissen in welchem Hotel oder Apartment du übernachten wirst. In der Praxis ist diese Information jedoch nicht wirklich relevant, da es nicht schlimm ist, wenn du nachher in einem anderen Hotel oder Airbnb-Apartment übernachtest (es kann sein, dass du nachdem du dein Visum erhalten hast eine günstigere Unterkunft findest – das kann durchaus vorkommen). Wichtig ist nur, dass die Unterkunft in der gleichen Stadt ist.

05.12.2012: Neuseeland: Wir weisen darauf hin, dass die Botschaft Neuseelands vom 10. Dezember an in Berlin keine Anträge mehr annimmt. Stattdessen müssen die Anträge beim Visa Application Center (VAC) in London eingereicht werden. Die Anschrift lautet: New Zealand Visa Application Centre, TT Visa Services Ltd, 2nd Floor, Mimet House, 5A Praed Street, London, W2 1NJ. Alternativ können die Unterlagen zur Weiterleitung an die Botschaft in Berlin geschickt werden. Das VAC verlangt eine Gebühr von 24 Pfund. Auch die eigentliche Visumgebühr muss in Pfund bezahlt werden. Die Auslagerung nach London ist eine Zwischenlösung. Bis Februar soll auch in Deutschland ein Visa Application Center eröffnet werden. Deutsche, die sich bis zu drei Monate als Touristen oder Geschäftsleute in Neuseeland aufhalten, benötigen kein Visum.
Ausbildung. Ansonsten sei der Sport für Jedermann geeignet und entgegen zahlreicher Meinungen keinesfalls teurer als beispielsweise Skifahren, Surfen, Squash, Sportschießen und vieles mehr. Für Interessenten, die sich ihr persönliches Bild von der Hobbyfliegerei machen wollen, bieten die Uhlenflieger Probeflüge, verschiedene Schnupperkurse und auch Ferienaktionen, bei denen der fliegerische Nachwuchs ab 14 Jahren Spaß und Talent testen kann. Zwei Tage der offenen Tür Außerdem startet der Verein auch in diesem Jahr wieder seine „Tage der offenen Tür“: Dabei wird es am Samstag und Sonntag, 25. und 26. August, über dem „Flugraum Peine“ wieder stundenlang „rund gehen“, denn neben der Ausstellung verschiedener Flugzeugmodelle jeden Alters und Modellflugzeugen, einer Hüpfburg für die Kleinen sowie der Möglichkeit, selbst kleiner Modellflugzeuge zu bauen, erwarten die Besucher wieder die beliebten Rundflüge über der eigenen Heimat. Besonders Abenteuerlustige können am Samstag sogar neben den Kunstflugpiloten Platz nehmen und den Landkreis – eine gewisse Flugtauglichkeit vorausgesetzt - aus einer ganz neuen Perspektive kennen lernen. Doch auch diejenigen, die während des Spektakels lieber mit beiden Beinen fest am Boden stehen, kommen voll auf ihre Kosten: Segelkunstflieger Kai Gonet bleibt per Funk fest mit den Zuschauern verbunden, wenn er sich ans Steuer seiner „SZD-59“ setzt und in luftigen Höhen Figuren fliegt, die schon beim bloßen Zusehen ein gewisses Unwohlsein auftreten lassen. Fast entspannt und gelassen definiert er seine Aktionen, erklärt geplante Loopings und Pirouetten und kehrt nach atemberaubenden Flugmanövern schließlich wohlbehalten wieder auf das Gelände zurück. – „Ein Riesenspaß für die ganze Familie“, verspricht Warnecke.

Sie haben Fragen zum USA-Visum und zu unseren sonstigen Leistungen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme mit unserem Visumsexperten Rechtsanwalt Thomas Schwab. Sie erreichen uns am einfachsten per E-Mail (info@visum-usa.com) oder telefonisch (069 - 76 75 77 80). Über unsere Online-Terminbuchung können Sie auch bequem und rund um die Uhr einen Ihnen passenden Termin (per Telefon, per Videokonferenz oder persönlich) mit uns vereinbaren. Gerne sind wir für Sie da!
After you apply for a visa via our visa application form, you will receive an email with all the required documents. After you print your documents and send it back to us, we will check them and make sure you apply with all government required documents. Keep in mind that this process varies depending on the selected service in the application form.
Der Landkreis Peine will die Qualität und Intensität der Förderung steigern, somit den Anteil nachhaltig tragfähiger Existenzgründungen erhöhen und die Insolvenzquote senken. Die Investitionen in die Gründungen aus der Arbeitslosigkeit sollen noch stärker auf ihre Wirksamkeit und ihre Wirtschaftlichkeit geprüft werden – damit die Gründer, die jetzt noch ALG II bekommen, später von ihrer Selbstständigkeit leben können. Ohne Mittel des Landkreises.
Der Ehegattennachzug zu deutschen Ehegatt_innen setzt ausnahmsweise nicht die Sicherung des Lebensunterhalts voraus, weil das Grundgesetzt diesen in Art. 6 ein Grundrecht auf Familie garantiert. Deutschen kann somit nicht zugemutet werden, das eigene Land zu verlassen, nur um das Eheleben fortzusetzen. Anders verhält es sich leider, wenn beide Ehegatt_innen ausländisch sind. In diesem Fall ist die Sicherung des Lebensunterhalts weiterhin eine Erteilungsvoraussetzung. Dies ist umso bitterer für viele Familien, weil viele Ausländer_innen im Niedriglohnsektor arbeiten und selten genug für sich, die Ehepartner_innen und die Wohnung verdienen.
3. November, wenn verschiedene Märchenerzähler an zentralen Plätzen in der Innenstadt Märchen und Geschichten aus aller Welt erzählen, bevor am 1. Dezember mit dem Weihnachtsmarkt „Himmlische Zeiten“ anbrechen. Eine positive Resonanz sei bereits deutlich spürbar, denn durch die weitestgehend einheitlichen Öffnungszeiten und die Vielzahl an Veranstaltungen und Aktionen inklusive Rahmenprogramm verbrachten viele Familien ihren Samstag wieder in der Fuhsestadt. „Daran müssen wir auch weiterhin arbeiten, denn wir wollen den Nachbarstädten in nichts nachstehen und unsere Bürger lieber mit eigenen Ideen für ihre Heimat und den Einkauf vor Ort begeistern“, erklärt der Geschäftsführer optimistisch. Ein besonderer Dank gelte in diesem Zusammenhang vor allem der Stadt und den Sponsoren, ohne deren tatkräftige Unterstützung die Vielzahl an Aktionen gar nicht möglich wäre.
30.11.2018: Tansania und Sansibar: Reisende nach Tansania und Sansibar können künftig auch ein elektronisches Visum beantragen. Beantragt werden können sowohl Touristen- als auch Geschäftsvisa sowie Visa zur mehrfachen Einreise. Die Gebühren liegen 50 und 250 US_Dollarund können per Kreditkarte oder Banküberweisung bezahlt werden. Die bisherigen Antragsmöglichkeiten sollen noch für eine Übergangszeit weiter bestehen bleiben. Es Informationen darüber vor, ob die Beantragung eines Visums bei der Einreise am Flughafen noch weiter möglich sein wird.
Applicants for student visas should generally apply at the U.S. Embassy or Consulate with jurisdiction over their place of permanent residence. This will normally be your home country — the country in which you live. Although visa applicants may apply at any U.S. consular office abroad, it may be more difficult to qualify for the visa outside the country of permanent residence.
EU-Förderung im Landkreis ■ Wie die neue EU-Förderung für kleine und mittlere Unternehmen des Landkreises für den Zeitraum von 2007 bis 2013 aussieht, zeigt eine Veranstaltung der wito gmbh am Dienstag, 25. September. Von 18 bis 20 Uhr stellt sie im Raum KiDZ der Stadtwerke Peine an der Woltorfer Straße allen Interessierten dar, wie sich die Förderung von Arbeitsplätze schaffender Investitionen im Einzelnen gestalten wird und welche Vorhaben mit Unterstützung der EU und des Land-

Unsere Vergütung ist dem Aufwand entsprechend fair gestaltet und erfolgt auf Basis eines Stundenhonorars. In zeitlich umfangreichen Fällen oder in Fällen, in denen strikte Budgetvorgaben einzuhalten sind, können nach Absprache auch feste Pauschalen für die gesamte Beratungsleistung vereinbart werden. Bei größeren Stückzahlen, z.B. wenn Ihr Unternehmen mehrere Mitarbeiter in die USA entsenden möchte, bieten wir Ihnen attraktive Preisnachlässe an. Sprechen Sie uns gerne an.
Wir beraten Sie im Hinblick darauf, welches US-Visum sich für Ihre Zwecke bzw. die Ihres Unternehmens am besten eignet, nennen Ihnen die Voraussetzungen, die erfüllt, die Dokumente, die beim US-Konsulat eingereicht und Formulare, die ausgefüllt werden müssen und übernehmen für Sie gerne das komplette Antragsverfahren für das USA Visum. Ob Sie oder Ihr Unternehmen dabei aus Deutschland, der Schweiz, Österreich oder einem anderen Land kommen, spielt dabei keine Rolle.

According to the new released Simplified Student Visa Framework (SSVF), foreign students are able to provide a Confirmation of Enrolment (CoE)[19] to meet the English language requirements for their student visa application.[16] The Confirmation of Enrolment (CoE) is a piece of evidence to prove that the English language requirements for their course are equal to or higher than the requirements for a student visa. However, those foreign students who assessed at a higher immigration risk level will still need to attend an English language test and to provide evidence of their English language proficiency through one of the English tests accepted by Australia with an approved test score.[20] 

deckend im Landkreis Peine und auch im Landkreis Hannover vertreten. Dort sind insgesamt 132 Mitarbeiter in 14 Geschäftsstellen beschäftigt, die Ausbildungsquote liegt bei mehr als zehn Prozent. Die Hauptgeschäftstätigkeit finde nach wie vor im Landkreis Peine statt, wie der Bankvorstand erklärte. Schließlich sei der genossenschaftliche Gedanke „Macht das Geschäft mit den Menschen, die auch das Geschäft mit euch machen“ bis heute erhalten geblieben. „Anders als in Großbanken“ stehe das Bankgeschäft „zum Anfassen“ jederzeit im Vordergrund.
Ich habe kürzlich ein Prämienticket mit Vielflieger-Meilen. Als ich um den Vorgang abzubrechen, wurde mir gesagt, ich hätte zu $ ​​150 bezahlen, nur um die Meilen auf mein Konto wieder abscheiden. Manchmal können Sie vermeiden dies, indem die Stornierung und verlassen Sie Ihre Meilen in der Schwebe. Dann nutzen Sie Ihre Reservierungscode, um später anrufen und buchen Reise mit diesen Punkten; finden Sie eine Änderungsgebühr zu bezahlen, aber es funktioniert in der Regel besser. (Siehe auch: Alles, was Sie wissen müssen über Vielflieger Miles wissen)
One of the primary reasons for some international students to study in Australia is to settle down after their graduation. Hence, the change in the policy will hugely affect the graduation pathway of international students. Since the new policy is published recently, further research will need to be conducted later for obtaining more relevant information to understand its effects on the students. For instance, a survey can be conducted for the selected group.[7]
30.03.2012: Tibet: China hat die Einreisesperre nach Tibet für ausländische Besucher wieder aufgehoben. Das berichtet Studiosus mit Verweis auf chinesische und tibetische Leistungspartner. Auch internationale Medien melden, dass ausländische Touristen ab April wieder nach Tibet reisen können. Das Auswärtige Amt hat den Passus über die Einreisesperre bereits vergangene Woche aus seinem Reisehinweis gestrichen. China hatte am 20. Februar die Grenze zu Tibet für ausländische Besucher dicht gemacht. Grund war das tibetische Neujahrsfest Ende Februar und der Jahrestag des Aufstands vom März 2008. Es war das fünfte Jahr in Folge, dass ausländischen Reisenden im Frühjahr der Zugang zu Tibet verweigert wird.
Eine Verpflichtungserklärung ist deshalb einem Blankoscheck sehr ähnlich. Besonders hohe Kostenrisiken ergeben sich vor allem, wenn der/die Eingeladene nach der Einreise einen Asylantrag im Bundesgebiet stellt; oder nötige medizinische Versorgung von der Auslandskrankenversicherung nicht gedeckt wird; oder wenn nach Ablauf des Visums keine freiwillige Ausreise erfolgt und eine Abschiebung veranlasst wird. Diejenigen, die die Verpflichtungserklärung abgegeben haben, werden letztendlich all diese Kosten begleichen müssen, obwohl sie viel zu oft darüber nicht in Kenntnis waren, als sie die Verpflichtungserklärung abgegeben haben. Es empfiehlt sich deshalb, mindestens eine Nacht darüber zu schlafen, bevor man eine Verpflichtungserklärung abgibt.
Failure to depart the United States on time will result in being out of status. Under U.S. law, visas of individuals who are out of status are automatically voided (Section 222(g) of the Immigration and Nationality Act).  Any multiple entry visa that was voided due to being out of status will not be valid for future entries into the United States. 
dem jüngsten „prickelnden Peine“ folgt am 4. August das erste „Bürgerfrühstück“: Mit Sack und Pack, Brot und Brötchen sowie Sekt und Saft können die Gäste in der Innenstadt anrücken, um an der langen Tafel von Tischen vom Marktplatz bis zur Bahnhofstraße gemeinsam zu frühstücken, zu klönen oder auch mit Freunden einfach in „Wochenendstimmung“ gemütlich zu verweilen. Vierzig Euro kostet die „Miete“ eines Tisches, an dem acht bis zehn Personen Platz nehmen und in lustiger Runde ihr perfektes Mahl genießen können. „Dabei gehen mindestens zehn Euro pro Tisch als Spende an die Peiner Bürgerstiftung, während zehn Euro für Anmietung, Transport, Aufbau und Deko und 20 Euro für das Rahmenprogramm sowie Logistik, Werbung und die anschließende Müllbeseitigung anfallen“, erklärt Severin die Preiszu-
Nach der Eingabe aller Daten erhältst du eine Zusammenfassung der Daten, für den Fall, dass du etwas ändern möchtest. Sollten alle Daten richtig sein, sein kannst du das Feld „Speichern“ bestätigen. Auf der nächsten Seite kannst du sehen, wie das fertige Formular im PDF-Format heruntergeladen werden kann. Hier musst du lediglich „Antrag in Format A4“ drücken.
One of the primary reasons for some international students to study in Australia is to settle down after their graduation. Hence, the change in the policy will hugely affect the graduation pathway of international students. Since the new policy is published recently, further research will need to be conducted later for obtaining more relevant information to understand its effects on the students. For instance, a survey can be conducted for the selected group.[7]
Students who are authorized Optional Practical Training (OPT) must have a Form I-20 endorsed for OPT, and apply to USCIS for an Employment Authorization Document (EAD). When authorized, OPT is temporary employment that is directly related to the eligible F-1 student's area of study. To learn more about OPT, please visit the USCIS Website and the ICE International Students webpage.
Schutzbriefversicherung. „Denn nach ausländischem Recht wird häufig nur ein Bruchteil dessen erstattet, was deutsche Versicherer bei vergleichbaren Inlandsunfällen leisten“, erläutert er. Unzureichende Schadenleistungen würden oftmals auch die Kfz-Haftpflichtversicherungen bieten, die beim Anmieten eines Mietwagens im Ausland abgeschlossen werden müssen. Abhilfe schaffe hier die sogenannte „Mallorca-Police“, denn sie gleiche mögliche Differenzbeträge zwischen deutschem und ausländischem Versicherungsschutz aus. Bei Kfz-Haftpflichtverträgen der R+V, die eine Deckungssumme oberhalb der gesetzlichen Mindestdeckung haben, sei die „Mallorca-Police“ für die in der grünen Internationalen Versicherungskarte aufgeführten Länder sogar bereits eingeschlossen.
Bernhard Michels wurde zum Vorsitzenden gewählt ■ Die Wahl bei der jüngsten Hauptversammlung des Industrie-Vereins Peine und Umgebung fiel einstimmig aus: Bernhard Michels, Geschäftsführer des Kraftwerks Mehrum, wurde Nachfolger des bisherigen Vorsitzenden Hartmut Meyer. Der musste sein Amt satzungsgemäß zur Verfügung stellen, da er schon einmal wieder gewählt worden war. Als Beisitzer wird er dem Vorstand allerdings weiterhin zur Seite stehen. Michels zählt erst seit wenigen Jahren zu den Einwohnern des Landkreises, denn bei seinem Antritt in der Mehrumer Kraftwerks-Geschäftsführung in 2000 hatte er bereits eine „bewegte Vergangenheit“ hinter sich: Geboren in Müden an der Mosel hatte er nach der Schule zunächst eine Ausbildung zum Maschinenbauer absolviert, bevor er sich im Anschluss für ein Maschinenbau-Studium entschloss. Ab 1982 wurde er bei der Firma Siemens mit dem Thema Planung, Bau und Inbetriebnahme von Kraftwerken vertraut, bevor er unter ande-
eben doch manchmal leichter lösen, als vielleicht gestresst am Telefon. Darüber hinaus biete der Industrieverein eine optimale Plattform zum persönlichen Erfahrungsaustausch oder auch zur Entwicklung gemeinsamer Konzepte, die die regionale Wirtschaft und damit auch die Gesellschaft voranbringen könnten. „Schließlich ist es unsere Aufgabe als Unternehmer, auch gesellschaftliches Engagement zu zeigen und gemeinsame Interessen gegenüber kommunalen Kräften zu vertreten“, ist der KraftwerksGeschäftsführer überzeugt. Ein besonderes Augenmerk richtet er dabei auf den jugendlichen Nachwuchs, denn fernab politischer Interessen müssten Unternehmer mehr Verantwortung übernehmen und jungen Menschen Ausbildungsplätze zur Verfügung stellen, denn: „Wenn wir in Zukunft qualifizierte Fachkräfte beschäftigen wollen, müssen wir selber ausbilden“, ist er überzeugt. Welche konkreten Ziele er mit der Arbeit im Industrie-Verein
rem in Algerien für den Bau von vier Gas-Kraftwerken verantwortlich zeichnete. 1989 wechselte er schließlich zur Gesellschaft für Nuklearservice, bevor er 1995 in den Dienst des Mutterkonzerns Preussen Elektra trat und in Kiel bis Ende 1999 als Fachbereichsleiter und stellvertretender Kraftwerksleiter tätig war. Im Jahr 2000 verschlug es ihn im Zuge der Liberalisierung des deutschen Energiemarktes schließlich ins Kraftwerk Mehrum, in dem er die alleinige Geschäftsführung übernahm. Mitglied des Industrievereins wurde er 2002, denn umfassende Netzwerkarbeit sei das A und O im Wirtschaftsleben. „Zum einen zählen zahlreiche Mitstreiter indirekt zu unserem Kundenstamm, zum anderen arbeiten wir am Standort mit zahlreichen Betrieben zusammen, deren Vertreter wir dann am Abend auch einmal näher kennen lernen können“, sagt Michels. So manches Problem lasse sich nach Feierabend und von Angesicht zu Angesicht

Oft gibt es noch zahlreiche weitere Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen. In unserer Übersicht über die USA-Visumskategorien finden Sie diese aufgeführt. Teilnehmer an Austauschprogrammen müssen z.B. im Informationssystem für Studenten (SEVIS) registriert sein. Religiöse Arbeiter müssen wiederum Mitglied einer nicht profitorientierten Glaubensgemeinschaft sein. 


rem in Algerien für den Bau von vier Gas-Kraftwerken verantwortlich zeichnete. 1989 wechselte er schließlich zur Gesellschaft für Nuklearservice, bevor er 1995 in den Dienst des Mutterkonzerns Preussen Elektra trat und in Kiel bis Ende 1999 als Fachbereichsleiter und stellvertretender Kraftwerksleiter tätig war. Im Jahr 2000 verschlug es ihn im Zuge der Liberalisierung des deutschen Energiemarktes schließlich ins Kraftwerk Mehrum, in dem er die alleinige Geschäftsführung übernahm. Mitglied des Industrievereins wurde er 2002, denn umfassende Netzwerkarbeit sei das A und O im Wirtschaftsleben. „Zum einen zählen zahlreiche Mitstreiter indirekt zu unserem Kundenstamm, zum anderen arbeiten wir am Standort mit zahlreichen Betrieben zusammen, deren Vertreter wir dann am Abend auch einmal näher kennen lernen können“, sagt Michels. So manches Problem lasse sich nach Feierabend und von Angesicht zu Angesicht
geschaffen sowie neue, qualitativ hochwertige Konzepte und Komplettangebote zur Begeisterung der Gäste entwickelt werden. Das Peiner Land ist offensichtlich auf dem besten Weg, denn es verfügt nicht nur über eine Vielzahl an attraktiven Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und Naherholungsgebieten, sondern mit Peine Marketing und wito gmbh auch über Einrichtungen, die das Image der einstigen Stahlstadt bereits enorm aufpoliert haben. Doch die Arbeit geht weiter, schließlich gilt es, zusätzliche Gäste von nah und fern in die Region zu locken und damit auch die Übernachtungszahlen steigen zu lassen. Es könnte gelingen, denn die ersten bedeutenden Schritte auf dem Weg zur „Urlaubsregion für Kurzreisende“ sind bereits getan. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Ihre Melanie Hoffmann Redakteurin
×