„Wir wollen Bürger mit eigenen Ideen für ihre Heimat begeistern“ ■ Der Begriff Stadtmarketing ist schnell einmal über die Lippen gebracht, doch welche Vielfalt wirklich dahintersteckt, scheint oft kaum jemanden bewusst zu sein. Denn allein mit schillernden Großveranstaltungen, die ungezählte Besucher in die Fuhsestadt locken, ist es längst nicht getan. „Unser Ziel ist es, gemeinsam mit vielen Akteuren vor Ort die Attraktivität sowie die Kaufkraft- und Kundenbindung Peines zu erhöhen, das Image der Stadt zu fördern und zu einer positiven Identifikation der Bürger mit ihrer Stadt beizutragen“, erklärt Thomas Severin, Geschäftsführer der 2003 gegründeten PeineMarketing GmbH. Daher wirbelt hinter den Kulissen und von der Öffentlichkeit fast unbemerkt ein 12-köpfiges Team aus Eventmanagern, Textern, Technikern, Grafikern und Auszubildenden an immer wieder neuen Ideen und Konzepten, um die Vielzahl an Plänen auch in die Tat umsetzen zu können. Dabei beinhaltet der Aufgabenbereich die Organisation von
Theoretische und praktische Ausbildung Das ist bis heute so geblieben, denn Schritt für Schritt baute der Verein nicht nur seine Mitgliederzahl (110) weiter aus, sondern ebenso das Gelände sowie den eigenen Flugzeugpark. Mittlerweile zählen neben den Gebäuden samt Werkstatt fünf Segelflugzeuge, zwei Motorsegler sowie ein Ultraleichtflugzeug zu seinem Besitz. Damit nicht genug, hat sich der Verein der Ausbildung von Flugschülern verschrieben und ermöglicht den Lizenzerwerb in den Sparten Segel-, Motorsegel- und Ultraleichtflug. Vorraussetzungen? – „Die Bereitschaft, Zeit und Engagement mitzubringen“, erklärt der stellvertretende Vereinsvorsitzende und Fluglehrer Helmut Warnecke. Denn der selbstständige Aufstieg in die Lüfte – egal, in welchem Gefährt- erfordert neben der fliegerärztlichen Tauglichkeit eine umfassende theoretische und praktische
Noch günstiger geht es aber, wenn ihr euch selbst Flugverbindungen zusammenstellt. Besonders zu empfehlen ist die Wizzair-Verbindung von Luton nach St. Petersburg mit spätem Abflug und früher Ankunft zurück in London. Denn so könnt ihr sie recht risikolos mit Verbindungen von Deutschland nach Luton kombinieren. Preislich interessant ist dieser Weg aber aktuell nur von Dortmund und an einigen ausgewählten Terminen ab Berlin.
In den letzten Jahren ist Zahl der Visaanträge für Russland von Deutschland aus sehr gestiegen. Aus diesem Grund und auch um die Abwicklung zu beschleunigen wurde das Russische Visazentrum autorisiert um Visaanträge abzuwickeln und zu genehmigen. Das Russische Visazentrum wird von der Privatfirma VFS Global (seit 2017; Vor war VHS-Visa Handling Services).
F1 visa interview questions often include inquiries about your academic qualifications and choice of university. You may be required to prove that you have ties and obligations that would guarantee your return to your home country after your international studies. Most importantly, you will be required to prove that you have the means to finance your education. Education expenses in the US are higher than most countries and being able to present a solid financial plan for the duration of your studies is crucial to pass your F1 visa interview.
19.11.2012: Russland: Das Russische Konsulat lagert die Annahme von Visa-Anträgen an einen externen Dienstleister aus. Morgen nimmt das von der Visa Handling Services GmbH (VHS) gegründete Visazentrum zunächst in Berlin die Arbeit auf. Laut Konsulat soll das zu einer Beschleunigung und Qualitätssteigerung bei der Visa-Erteilung führen. Allerdings werden die Visa dadurch auch teurer. Zwar wurden auf der VHS-Website bis Redaktionsschluss noch keine Preise genannt. In Österreich, wo der Dienstleister bereits aktiv ist, zahlen die Kunden für dessen Arbeit 25 Euro. Formal können Reisende ihren Antrag auch weiterhin direkt beim Konsulat abgeben. Allerdings dürfte das Verfahren dort wesentlich länger dauern als über das VHS-Büro. Ebenfalls neu ist, dass vom 8. Januar an nur noch elektronische Visa-Anträge bearbeitet werden. Bislang galt diese Regelung nur für das Konsulat in Bonn.

Wir beraten Sie im Hinblick darauf, welches US-Visum sich für Ihre Zwecke bzw. die Ihres Unternehmens am besten eignet, nennen Ihnen die Voraussetzungen, die erfüllt, die Dokumente, die beim US-Konsulat eingereicht und Formulare, die ausgefüllt werden müssen und übernehmen für Sie gerne das komplette Antragsverfahren für das USA Visum. Ob Sie oder Ihr Unternehmen dabei aus Deutschland, der Schweiz, Österreich oder einem anderen Land kommen, spielt dabei keine Rolle.
Es handelt sich hierbei um ein Dokument, welches für den Erhalt des Visums unumgänglich ist und dieses Dokument bestätigt, dass eine Person, Institution, Hotel oder russische Firma dich einlädt sie zu besuchen. Das Hotel, in dem du übernachten wirst, ein russischer Familienangehöriger, eine russische Firma, die du aus Geschäftszwecken besuchst oder eine russische Universität, welche du für Studienzwecke besuchst können dir dieses Dokument ausstellen.
05.12.2012: Indien: Indien hat die vor drei Jahren eingeführten Beschränkungen für die Mehrfach-Einreise von Touristen wieder rückgängig gemacht. Das berichten übereinstimmend mehrere indische Zeitungen. Demnach können Touristen aus Deutschland mit gültigem Visum künftig nach einer Ausreise wieder in das Land zurückkehren, ohne die bislang vorgeschriebene Frist von zwei Monaten verstreichen lassen zu müssen. Indien hatte die Beschränkung als Reaktion auf die Terror-Anschläge in Mumbai vom November 2008 eingeführt. Ausnahmen galten für kurze Wiedereinreisen, etwa bei Kreuzfahrten. Um negative Auswirkungen auf den Tourismus zu vermeiden, hatte die indische Regierung bereits Anfang diesen Jahres eine Lockerung ins Auge gefasst.
Certificate of Eligibility for Nonimmigrant (F-1) Student Status-For Academic and Language Students, Form I-20 or Certificate of Eligibility for Nonimmigrant (M-1) Student Status for Vocational Students, Form I-20 – Your school will send you a Form I-20 once they have entered your information in the SEVIS database. You and your school official must sign the Form I-20.  All students must be registered in the Student and Exchange Visitor System (SEVIS). Your spouse and/or minor children, if they intend live in the United States with you, will each receive an individual Form I-20.
EU-Förderung im Landkreis ■ Wie die neue EU-Förderung für kleine und mittlere Unternehmen des Landkreises für den Zeitraum von 2007 bis 2013 aussieht, zeigt eine Veranstaltung der wito gmbh am Dienstag, 25. September. Von 18 bis 20 Uhr stellt sie im Raum KiDZ der Stadtwerke Peine an der Woltorfer Straße allen Interessierten dar, wie sich die Förderung von Arbeitsplätze schaffender Investitionen im Einzelnen gestalten wird und welche Vorhaben mit Unterstützung der EU und des Land-
All international students are required to obtain a valid student visa before they abroad to Australia for studying.[4] When students apply for their student visa through the Department of Home Affairs of the Australian Government, they need to submit the electronic Confirmation of Enrolment (CoE) and a compulsory English language proficiency test score to lodge their visa application. Also, each student visa applicant must prove that they have enough financial ability to pay for their tuition fees, books and daily living expenses while they study in Australia.[5]

Wendekamp in Bortfeld am 14. September von 18.30 bis 21 Uhr in stimmungsvolles Licht und Rosemarie und Wolfgang Gemba zeigen am 16. September am Waterkamp 24 in Edemissen (15 bis 18 Uhr) beispielhaft die Ziele des bundesweit organisierten Vereins „Naturgarten“. Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe ist am 23. September von 14 bis 18 Uhr der Ökogarten an der IGS Peine an der Pelikanstraße 16 in Vöhrum zu sehen.


Dort erwarten Besucher zudem eine Ausstellung heimischer, wildlebender Fischarten im Aquarium sowie eine Zucht japanischer Koi. Weiter geht’s am 8. und 9. September auf dem Resthof von Irmgard und KarlHeinz Hantelmann an der Wikbildstraße 6 in Münstedt (13 bis 18 Uhr), während Jochen Riefenberg am 8. September von 10 bis 17 Uhr an der Vechelder Straße 4 in Köchingen seine Besichtigungstour inklusive Herbstbasar startet. Christa Meinecke und Reinhard Metschulat hüllen ihr Anwesen Am

Kunsttreff Abbensen: Malerei und Musik in ländlichem Idyll bensen“, mit dem sie in den vergangenen zehn Jahren zahlreiche Künstler unterschiedlicher Genres und damit auch viele Besucher in ihren Wohnort lockte. „Mein Ziel war und ist es, Schwellenängste abzubauen und Menschen die Kunst näherzubringen“, erklärt Deyerling. Zumal es die Gesellschaft gewohnt sei, in Superlativen zu leben und dabei leider allzu oft die Freude vergesse, die auch Kleinigkeiten bereiten könnten.
19.11.2012: Russland: Das Russische Konsulat lagert die Annahme von Visa-Anträgen an einen externen Dienstleister aus. Morgen nimmt das von der Visa Handling Services GmbH (VHS) gegründete Visazentrum zunächst in Berlin die Arbeit auf. Laut Konsulat soll das zu einer Beschleunigung und Qualitätssteigerung bei der Visa-Erteilung führen. Allerdings werden die Visa dadurch auch teurer. Zwar wurden auf der VHS-Website bis Redaktionsschluss noch keine Preise genannt. In Österreich, wo der Dienstleister bereits aktiv ist, zahlen die Kunden für dessen Arbeit 25 Euro. Formal können Reisende ihren Antrag auch weiterhin direkt beim Konsulat abgeben. Allerdings dürfte das Verfahren dort wesentlich länger dauern als über das VHS-Büro. Ebenfalls neu ist, dass vom 8. Januar an nur noch elektronische Visa-Anträge bearbeitet werden. Bislang galt diese Regelung nur für das Konsulat in Bonn.
Reisende in die russische Exklave zwischen Litauen und Polen können seit diesem Monat ein kostenloses Online-Visum beantragen. Bisher musste beispielsweise eine vierköpfige Familie 400 Euro für Aufenthaltsgenehmigungen zahlen. Bei einmaliger Einreise gilt das neue Visum acht Tage und kann frühestens 20 und spätestens vier Tage vor Reisebeginn online beantragt werden. Travel4News
international tätige Unternehmen anhand der verschiedenen Ausstellerverzeichnisse gezielt mit Informationen über das Hotel beliefert und über Angebote unterrichtet und via Online-Reservierungssystemen sind die Zimmer bequem buchbar. Darüber hinaus machte sich Stühmer nach Dienstantritt im Jahr 2005 intensiv auf die Suche nach Möglichkeiten, Gäste für den Standort „zwischen Harz und Heide“ und damit natürlich auch für das Quality Hotel zu begeistern. So setzte er gemeinsam mit verschiedenen Kooperationspartnern Themenabende wie die Cruisers night, die Gäste bei kulinarischen Genüssen und mit Unterstützung verschiedener Reiseveranstalter für einige Stunden in ferne Länder „entführt“, und „Themen-Packages“, die neben der Übernachtung auch „Erlebnistouren“ beinhalten: Das Golf-Wochenende inklusive Golf-Schnupperkurs in Edemissen, die „Süßen Träume“ mit Besichtigung des Rausch-
dort ihr Jubiläumsprogramm Hoch 10 „Geschenkt !“ inklusive Liedern und Sketchen aus zehnjähriger Bühnenerfahrung, bevor die Grafikerin und Kinderbuchillustratorin Ursula Kirchberg ab 20. Oktober kleine „Gartengeister“ durch die Räume schleichen lässt. Begleitet wird die Ausstellungseröffnung mit einem Akkordeonkonzert von Ulrike Dangendorf. Am 26. Oktober startet der dritte gemeinsam mit dem Heimatverein veranstaltete „Plattdeutsche Abend“ und am 2. November sind Isi & Olli mit „Die drei Musketiere“ zu Gast. Am 4. November folgt ein klassischer Mozartabend, Andreas Bollmann wird im gleichen Monat Geschichten für Kinder und Erwachsene erzählen und auch ein Musicalabend soll folgen. „Die Programmplanung ist aber noch nicht endgültig abgeschlossen und wir wollen außerdem mit spontanen Überraschungsveranstaltungen aufwarten“, sagt Deyerling. Fester Bestandteil des neuen Programms aber bleibe in jedem Fall der „Kleine Kunstmarkt“ am ersten Advent-Wochenende. Kleine und große Werke aus den Händen regionaler und überregionaler Künstler könnten dann schon bald die heimischen Gefilde der Interessenten schmücken, von denen einige bereits zu den langjährigen Stammgästen des Kunsttreffs gelten. „Im Laufe der Jahre haben sich tolle Bekanntschaften und Freundschaften entwickelt, die aus meinem Leben – ebenso wie der Kunsttreff – längst nicht mehr wegzudenken sind“, schwärmt die Kulturanhängerin.
Generally, a citizen of a foreign country who wishes to enter the United States must first obtain a visa, either a nonimmigrant visa for temporary stay, or an immigrant visa for permanent residence. You must have a student visa to study in the United States. Your course of study and the type of school you plan to attend determine whether you need an F visa or an M visa.

The "F" visa is for academic studies. An F1 visa is issued to students who are attending an academic program or English Language Program. F1 visas are by far the most common form of international student visa in the U.S. F1 students must maintain the minimum course load for full-time student status. F-1 status allows for part-time, on-campus employment (fewer than 20 hours per week). Additionally, students can work on optional practical training (OPT) for up to one year after completion of their academic program. Students are expected to complete their studies by the expiration date on the I-20 form (Certificate of Eligibility for Nonimmigrant Student Status).
Bei den im CYLEX Branchenbuch angezeigten Inhalten handelt es sich um Informationen von Dritten, d.h. die Daten stammen unter anderem aus öffentlichen Quellen oder von Kunden, welche eine Anzeige im CYLEX Branchenbuch aufgegeben haben. CYLEX übernimmt keine Gewährleistung für Aktualität, Fehlerfreiheit, Vollständigkeit, Qualität oder Verlässlichkeit dieser Daten. Die verwendeten Markennamen, Logos, Bilder und Texte sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber. Sollten Sie Fragen oder Anregungen hierzu haben, können Sie jederzeit unseren Kundenservice kontaktieren.
Visa Service ist ein unabhängiger Dienstleister und gehört zu keiner Botschaft bzw. keinem Konsulat. Für unsere Beschaffungsdienstleistung berechnen wir eine Gebühr ab 35,00€ (abhängig von der Bearbeitungszeit: siehe Preisliste). Sie können auch selber beim zuständigen Konsulat Ihr Visum beantragen. Hier geht es zu den Webseiten der zuständigen Behörden. 

Während die Autokonjunktur weiterhin schwächelt, verzeichnen die Hersteller von Erdgasautos steigende Absatzzahlen. So wurden nach Angaben des Kraftfahrtbundesamtes (KBA) in Deutschland seit Jahresbeginn 4800 Neufahrzeuge mit Erdgasantrieb zugelassen. Dabei stieg die Zahl allein im PKW-Segment um 19 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die Gesamtzahl der Erdgasfahrzeuge in Deutschland stieg damit auf rund 60 000 Fahrzeuge. Diesem Trend entsprechend hatten auch die Stadtwerke Peine ihr Förderprogramm für erdgasbetriebene Neufahrzeuge in 2007 neu aufgesetzt: Insgesamt erhalten in diesem Jahr 30 Erdgasfahrer jeweils 1000 Kilogramm Freigas
Die Karte dient der Registrierung der einreisenden Urlauber. Am besten füllen Sie die Karte noch im Flugzeug direkt nach Erhalt aus, dann müssen Sie sich im Trubel auf dem Flughafen nicht darum kümmern. Wenn Sie Schwierigkeiten haben die Karte auszufüllen, wenden sie sich am besten an die Flugbegleiter. Hier sehen Sie eine solche Einreisekarte mit einigen Hinweisen zum richtigen ausfüllen von uns. Da die Einreisekarte im Original englisch beschriftet ist, haben wir Infos in Deutsch (schwarze Schrift) für sie ergänzt:
×